)">
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Hinweise für Eltern

Wenn Kinder nicht am Unterricht teilnehmen können

Wir bitten Sie, im Falle der Krankheit Ihres Kindes bereits am ersten Tag des Nichterscheinens Ihres Kindes telefonisch im Sekretariat Bescheid zu geben sowie Ihrem im Anschluss an die Krankheit ein Entschuldigungsschreiben mit in die Schule zu geben (s. Formulare für Eltern).

 

Was tun, wenn mein Kind Läuse hat?

Wenn Sie bei Ihrem Kind Läuse festgestellt haben, darf Ihr Kind nicht in die Schule kommen. Lassen Sie sich bei Fragen zur Behandlung ggf. von Ihrem Hausarzt beraten und reichen Sie anschließend eine ärztliche Bestätigung dafür ein, dass Ihr Kind wieder läusefrei ist.

 

wichtige Telefonnummern:

„Nummer gegen Kummer“ ist ein Beratungsangebot, an das sich Erwachsene, Kinder und Jugendliche kostenlos und anonym – vom Handy wie vom Festnetz wenden können. Die „Nummer gegen Kummer“ stellt ein wichtiges Gesprächsangebot dar. Ob in familiären Auseinandersetzungen, bei schulischen Problemen, Fragen in Liebe und Partnerschaft oder Streit im Freundeskreis, Gewalterfahrungen, Beziehungskonflikten oder ganz persönlichen, auch intimen Unsicherheiten – am Kinder- und Jugendtelefon finden Mädchen und Jungen Rat und Unterstützung, erhalten Hilfe zur Selbsthilfe sowie altersentsprechende Auskünfte und Informationen zu weiterführenden Angeboten durch qualifizierte Beraterinnen und Berater.

 

  • „Nummer gegen Kummer“ für Eltern: 0800 – 1 11 05 50
  • „Nummer gegen Kummer“ für Kinder und Jugendliche: 0800 – 11 61 11
  • Telefonseelensorge Berlin e.V.: 0800 – 1 11 01 11
  • Hilfetelefon "Gewalt gegen Frauen": 0800 – 1 16 01 16
Schule und Hortgebäude

Kontakt

Grundschule am Wäldchen

Otto-Grotewohl-Ring 69

15344 Strausberg

Telefon: 0 3341 2 7 4 8 6

Fax: 0 3341 30 89 60

E-Mail: